Druckversion FH BielefeldFH Bielefeld

von modularisierten Bildungsprogram-men und von hochschuldidaktischen Modellen. Damit zeichnet sich die Lehreinheit der Fachhochschule durch ein breites Spektrum an Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten aus, die einen deutlichen Schwerpunkt in der Evaluationsforschung aufweisen.

Mit Leonardo da Vinci-Pilotprojekten zur Modularisierung der Pflegeaus-bildung sowie mit der Entwicklung von E-Learning - Programmen verfügt die Lehreinheit über europäische Kontakte und hervorragende Erfahrungen, die in das beantragte Projekt eingebracht werden können.

Der Schwerpunkt des Studienange-bots an der FH ist die Lehrerbildung in den Gesundheitsberufen. Zudem führt die Lehreinheit regelmäßig Weiterbildungsangebote für Lehrende in den Gesundheitsberufen durch. Die Kompetenzen der FH Bielefeld eignen sich somit hervorragend, um im Projekt „2get1care“ die Evaluierung und das Qualitätsmanagement der

Ergebnisse und entwickelten Produkte zu übernehmen.

Hauptansprechpartner zum Projekt:


Frau Prof. Dr. Barbara Knigge-Demal

Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit
Lehreinheit Pflege und Gesundheit
Am Stadtholz 24
33609 Bielefeld
Deutschland

Tel.: +49 521 106-7434
Fax: +49 521 106-7178
Mail:
pflege-und-gesundheit(at)fh-bielefeld.de
Web: www.fh-bielefeld.de